Feuerlauf - Homöopathie - Praxis für klassische Homöopathie

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Feuerlauf

Seminare

Anmeldung und Zahlungsoption (Nur "Abholung" möglich!)

Die Daten für 2012:

10.03.2012  -  09.06.2012  -  08.09.2012  -  13.10.2012




Das Herzcoach-Feuerlaufseminar

Entfessele deine verborgenen Kräfte und überschreite deine  (vermeintlichen) Grenzen!


Nicht weil es schwierig ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwierig!“

Im Emmental, Oase Brandishub, 3432 Lützelflüh
www.oase-brandishub.ch findest du die Wegbeschreibung

Feuerlaufen – warum ?

Sicher spielt die Herausforderung für manchen eine Rolle. Die meisten Teilnehmer/innen nennen jedoch ein Ziel, eine momentane Herausforderung, für die sie im Feuerlaufseminar Kraft und Energie gewinnen wollen. So unterschiedlich die Gründe sind, so unterschiedlich sind auch die Teilnehmer: Jugendliche, Arbeiter, Beamte, Manager, Hausfrauen und auch viele Kinder - sie kommen alle, und alle können es! An diesem besonderen Seminar aktivierst Du auf bewährte Art und Weise Deine Ressourcen. Mit dem altbewährten Konzept wurden schon viele tausend Teilnehmer erfolgreich und unbeschadet über das Feuer geführt. Du aktivierst das natürliche Kraft -und Energiepotenzial, das in Dir steckt. Nichts Außergewöhnliches sondern Kräfte, die beim Feuerlaufen wieder aktiviert und in die Praxis umgesetzt werden. „Positives Denken und Fühlen“ bedeutet dabei, das Leben bewusst zu erleben. Ein positiv denkender und fühlender Mensch sieht „Probleme“ als Herausforderungen. Er richtet sein Bewusstsein auf die Lösung, also auf das, was er will.

Wie bereiten wir uns vor?

Gestartet wird mit verschiedenen Übungen, die es den Teilnehmern ermöglichen, sich vom Alltag und dem Stress zu lösen. Erst jetzt ist der Geist wirklich bereit, sich auf das große Ereignis vorzubereiten. Die Vorbereitungsphase dauert ca. sieben Stunden. Auch Entspannungsübungen helfen dabei, Deine eigene Mitte zu finden, Dein Selbstvertrauen aufzubauen und Dir Deiner inneren Kraft bewusst zu werden. Die Vorbereitung beinhaltet außerdem Themen wie „positives Denken und Fühlen“, Motivation, Entspannungstechniken und vieles mehr.

Eine Herausforderung, die sich verwandelt in reine Freude...
Stell Dir vor... der Feuerstapel leuchtet im Dunkeln gegen den Himmel. Er fällt zusammen und verbindet sich zu einer wunderbaren glühend roten Bahn. Du stehst voller Faszination vor dieser wunderbaren Glutbahn, Du machst den ersten Schritt und gehst los – einfach weiter, Schritt um Schritt....  Wir werden die Feuerlaufseminare zusammen zelebrieren. Lass uns feiern, tanzen und lachen, Spaß haben,  über unsere Wünsche und Träume reden, nachdenken und die rotleuchtende Glutbahn voller innerer Klarheit, Wohlbefinden und Sicherheit Schritt für Schritt gehen. Ist es eine Herausforderung oder die Erfüllung eines Wunsches?  Für jeden, der schon einmal übers Feuer gelaufen ist, könnte es ausschließlich Lust und Freude bedeuten, oder einfach nur den Kick,  sich wieder in diesem besonderen Zustand zu erleben. Natürlich machen wir eine gründliche Vorbereitung, so dass auch wirklich jeder (auch diejenigen, die noch nie über das Feuer gelaufen sind) voller Begeisterung und Staunen über die eigenen Fähigkeiten heil und unversehrt über die Glut gehen kann. Brauche ich das? Muß ich mir etwas beweisen? Nein, auch ohne Feuerlaufen kann man zweifellos glücklich leben. Aber...? Was ist noch möglich in meinem Leben?

Um was geht es wirklich, wenn ich es so einfach kann, mit Freude den ersten Schritt zu wagen und darüber hinaus – über meine rote Linie zu gehen?

Auf jeden Fall kann ich mich bestimmt an diesen Tag, der mit so viel Lachen, Spaß und Staunen verbunden ist,  noch Jahre später erinnern. Und diese Erfahrungen natürlich für den Alltag nutzen.  Wir aktivieren mit dem Lauf über die Glut Ressourcen, die in  jedem von uns stecken. Ein Mensch, der Spaß am Leben hat, sieht Probleme eher als Herausforderungen, nutzt die Energie, um sein Bewusstsein und seine Gefühle auf die Lösung auszurichten.

Über die Kraft der Gedanken zu reden oder den Beweis dafür anzutreten,
sind zwei absolut verschiedene Dinge.
(Dieter M. Hörner)


Auch hier heißt es natürlich, wir arbeiten mit dem Lust-Prinzip, d.h., wir tun das, was uns Spaß und Freude bereitet, uns Selbstvertrauen und Energie bringt. Als krönender Abschluss wartet natürlich  eine traumhaft schöne Glutbahn auf uns. Und man glaubt es kaum, Menschen die diese Bahn schon gelaufen sind, verdrehen hierbei genussvoll die Augen in Vorfreude auf den zu erwartenden Energieschub.

Ganz wichtig:ein flaues Gefühl in der Magengrube gehört schon dazu, denn ein Feuerlauf ist schließlich kein Kochduell. Aber die Begeisterung und Freude über sich selber, die bleibt und die Erinnerung daran lässt unsere Augen glänzen. Das faszinierendste ist das Seminar selbst. Menschen, die in kürzester Zeit strahlen, tanzen und lachen, die einfach nur Freude und Zufriedenheit leben. Und dann, nach dem Lauf, teilweise ungläubig über sich selber den Kopf schütteln, lachen und so strahlende, funkelnde Augen haben wie die glühende Bahn selbst. Beim Feuerlaufen wie auch im Alltag geht es doch darum, etwas bewusst zu tun, vor allen Dingen den ersten Schritt (wenn vielleicht auch etwas unsicher?) zu wagen, denn dann geht es meistens von ganz alleine weiter.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Der Lauf über die Glut ist freiwillig.
Das Feuerlaufseminar findet bei jedem Wetter statt



Seminargebühr:  
Erstteilnehmer: Fr. 250.-
Wiederholergebühr: Fr. 180.-

Lebens / Ehepartner (pro Person): Fr. 220.-
Kinder ab 12 Jahren: Fr. 140.-
Gruppen/Vereine/Firmen nach Absprache


Im Preis inbegriffen sind Zwischenverpflegung und Abendessen


Anmeldung  zum Feuerlauf-Seminar  vom (bitte unterstreichen)
Wo? Im Emmental
Restaurant Oase, Brandishub, 3432 Lützelflüh
Wegbeschreibung unter: www.oase-brandishub.ch
Beginn Zeit: 14.00-ca.23.00 Uhr
Wir versammeln uns 13.30 Uhr am Bahnhof Hasle-Rüegsau

Am schnellsten geht’s per Fax:  032 614 37 88      oder per Mail an: info@herzcoach.ch
(Ausdrucken und Ausfüllen!)


Name/ Vorname: ..............................................................................          1 Wiederholer/in

Straße: ...............................................       Email:  ......................................   @  ........................................

PLZ/Ort: ............................................................................................   

Telefon: .........................................  Geb. am: .................................. Beruf:………………………………

Lebenspartner:……………………………………………………………
   

Datum: .................................Unterschrift: ................................................................................................


Anmeldebedingungen:
Das gebuchte Seminar ist keine Therapie im heilkundigen Sinne. Das Seminar erfordert eine normale physische und psychische Belastbarkeit. Ich stelle den Veranstalter und seine Helfer von jeglicher Haftung frei, außer bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Die  Seminarteilnehmer sind vor, während und nach dem Training selbst für sich verantwortlich. Ich bestätige hiermit, dass ich mich geistig und körperlich gesund fühle und am Seminar teilnehmen kann. Die Teilnehmer tragen Ihre Übernachtungs- und Verpflegungskosten selbst. Bei ausgebuchten Seminaren erhält der Teilnehmer einen Ersatztermin

Anmeldung und Zahlungsoption (Nur "Abholung" möglich!)

 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü