QRS-Detailinformation - Homöopathie - Praxis für klassische Homöopathie

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

QRS-Detailinformation

<br /> > Administrativer Bereich

"QRS ist ein Segen für die Menschheit, vom Säugling bis zum Greis!"
(Linus Pauling, zweifacher Nobelpreisträger zum Quantronik System.)

Mit Hilfe von richtig dosierten, pulsierenden Energiefeldern lassen sich die körpereigenen Energiefelder verstärken und aufbauen. Der Zellstoffwechsel wird aktiviert, die Zellenergie nimmt zu, das Immunsystem wird gestärkt, die Regeneration tritt ein.

Wie wirken pulsierende Magnetfelder auf den Körper?
Rhythmisch pulsierende Magnetfelder lösen durch elektromagnetische Induktion im Körper verschiedene positive Effekte aus. Insbesondere wird der Ionentransport angeregt und gleichzeitig die Membranspannung der Zellen erhöht. Dadurch erhöht sich das Energie-Niveau der Zellen. Sauerstoff und Vitalstoffe können von der Zelle besser aufgenommen und Schlacke einfacher abgeführt werden.


                                          
Kranke Zelle mit schwacher Membranspannung   Gesunde Zelle mit hoher Membranspannung (70-110mV)


Unser Körper besteht aus rund 70 Billionen Zellen. Wo immer im Körper eine Erkrankung auftritt, stehen dahinter Körperzellen, die in Ihrer Funktion gestört sind.

Mit gepulsten Magnetfeldern lässt sich die Zellenergie gezielt steigern. Ihre Batterien werden sozusagen aufgeladen.

Sofort-Wirkungen des Quanten-Magnetfeldes
Folgende positiven Wirkungen treten unmittelbar auf und sind klinisch nachgewiesen:

   * Herz
     Der Herzschlag beruhigt sich, die Frequenz geht zurück.
   * Blutdruck
     Der Blutdruck geht zurück.

     

   * Blut und Sauerstoffgehalt
     Das Blut fliesst leichter und schneller. Die Durchblutung in den Kapillargefässen wird erhöht.
     So wurde z.B. bei 6'000 Messungen der Universität Saarbrücken mit dem Quantronik System eine
     Steigerung des Sauerstoff-Partialdrucks von 70-80% (!) gemessen!

    

   * Atemvolumen
     Das Atemvolumen nimmt zu. Die Atemtiefe nimmt nicht nur zu sondern bleibt auch erhalten
   * Wärmeabstrahlung
     Aufgrund der erhöhten Durchblutung steigert sich messbar die Wärmeabstrahlung des Körpers.

     




Physiologische und bio-physikalische Wirkungen:

   * Makrophagen werden aktiviert
     Makrophagen sind ein wichtiger Besztandteil des Immunsystems.
   * Enzyme werden aktiviert, stimuliert oder abgebremst
     Dadurch werden vor allem Stoffwechselprozesse beschleunigt.
   * NO-Gas (Stickstoffmonoxid) wird produziert
     Das NO-Gas weitet die Blutgefässe und stellt damit ein wichtiges therapeutisches Moment dar.
   * Das Zellwachstum wird angeregt
     Das ist einer der Gründe, weshalb grossartige Erfolge im Bereich der Regeneration
            insbesondere in der Orthopädie erzielt werden.
   * Blutdrucksensoren optimieren den Blutdruck
     Der Effekt des Magnetfeldes wirkt positiv auf den Schwingunsgeber für den Blutdruck,
            welcher im Gehirn sitzt (medulla oblongata).
   * Adrenalin- und Cortisolempfindlichkeit sinkt
     Durch die Regulierung dieser beiden wichtigsten Stresshormone harmonisiert/beruhigt sich
            das vegetative Nervensystem (Parasymphatikus).
   * Ionenaustausch in Zellmembranen steigt
     Erleichtert den Eintritt von Sauerstoff und Vitalstoffen in die Zellen sowie den Austritt von Schlacken.
   * Sensitivität freier Nervenenden steigt
     Die Reizweiterleitung zwischen den Nervenzellen durch die Neurotransmitter wird dadurch verbessert.




Veränderung der Blutfliessfähigkeit
Verblüffend einfach und eindrücklich lässt sich die Veränderung des Blutes durch das Quantronik-Magnetfeld mithilfe einer mikroskopischen Blutanalyse aufzeigen:

  
Blutbild unter dem Mikroskop vor der Behandlung. Die Blutkörper sind miteinander verklebt (sog. Geldrollen-Bildung)   


Blutbild nach nur 8-minütiger Behandlung mit dem QRS-Magnetfeld-System. Die Verklebung haben sich fast gänzlich gelöst. Es ist auch für Laien offensichtlich, dass die Fliessfähigkeit des Blutes dadurch stark verbessert wird. Auch feinste Kapillargefässe können nun wieder stärker durchblutet werden. Durch die vergrösserte Oberfläche wird zudem die Sauerstoff-Aufnahme der Blutkörperchen erhöht.



Gegen welche Beschwerden wirkt das QRS System lindernd und/oder vorbeugend?
Erfolgreiche klinische Tests existieren für sehr viele Bereiche der Medizin. Da die Magnetfeld-Anwendung alle Körperzellen stärkt ist die Wirkungsweise nicht auf einen bestimmten Körperteil oder eine bestimmte Krankheit beschränkt. Folgende Studienergebisse belegen die Vielfältigkeit der Magnetfeld-Induktion:

Daten der europaweiten Ärztestudie von 1998 aufgrund 448 Krankheitsberichten:

   

Weltweit existieren mittlerweile über 6'000 wissenschaftliche Berichte und klinische Studien über die Wirkung von pulsierenden Magnetfeldern.


Was unterscheidet das QRS-System von anderen Magnetfeld-Systemen?
Aufgrund unserer Philosophie "Nur beste Produkte der besten Marken" haben wir lange und intensiv nach einem geeigneten Magnet-System für unsere Kunden gesucht. Aufgrund der folgenden Punkte haben wir uns für das QRS-System entschieden und können dieses bedingungslos weiterempfehlen.

   * von führenden Ärzten und Wissenschaftlern entwickelt und getestet.
   * Nur QRS hat weltweit den Ionentransport in die Körperzelle nach langjähriger Forschungsarbeit patentiert.
   * Um Induktionsströme im Körper hervorzurufen benötigt ein pulsierendes Magnetfeld einen ganz bestimmten Amplituden-Bereich (sog. Amplitudenfenster). Dieses hochwirksame Amplitudenfenster haben die QRS Entwickler patentieren lassen.
   * Das QRS-System wurde für die bemannte Raumfahrt getestet und ausgewählt. Die Raumfahrttests wurden durchgeführt von Prof. Dr. Dr. Waldmann EUROSPACE Paris sowie von Prof. Dr. Baranov Leiter des Weltraumforschungszentrums Moskau.
   * QRS ist als Medizingerät geprüft und europaweit zugelassen
   * Produktionsqualität geprüft nach ISO 9002
   * Auf der weltgrössten Erfindermesse in Genf mit Gold prämiert



Wir wird das Gerät angewandt?
Die Anwendung des Quantronik Home Systems ist denkbar einfach. Als grundsätzliche Anwendungsregel gilt:

 

8 Minuten am Morgen und 8 Minuten am Abend

Am Morgen
Am frühen Morgen produziert der menschliche Körper Hormone, welche die morgendliche Leistungsphase einleiten. Höhere Feldstärken (bzw. die Programme Basis- und Vitalität) unterstützen diesen Vorgang und wirken gleichzeitig positiv auf den Kreislauf und den Stoffwechsel.

Am Abend
Mit niedrigen Feldstärken (bzw. dem Relax-Programm) fördern Sie bei der abendlichen Anwendung die für den Schlaf bestimmte Freisetzung der Hormone (Melatonin) und unterstützen damit die Ruhephase.

Noch nie war Gesundheitsvorsorge so einfach und bequem

Während der Anwendung brauchen Sie nichts anderes zu tun, als auf der (sehr bequemen) Matte zu liegen.



Welche Einstellungsmöglichkeiten bietet das QRS-Home Gerät?
Es können folgende Einstellungen gewählt werden:

Programm "Basis"
Standardprogramm für allgemeine Anwendung und zur Vorbeugung.

Programm "Vital"
Programm speziell zur Belebung und Vitalisierung.

Programm "Relax"
Zur Entspannung, Stressabbau und gegen Schlafbeschwerden.

Intensitätstufen 1-10 und "Sensitiv"
Zu jedem Programm kann die gewünschte Intensitätsstufe ausgewählt werden. Zur Angewöhnung, bei sensiblen Personen oder Kindern kann zudem eine speziell sanfte Intensität "Sensitiv" gewählt werden.

Programmdauer
Die Programmdauer kann vorgegeben werden (Standard 8 Minuten). Nach Ablauf des Programmes ertönt ein kurzer Signalton.

Mithilfe der im Lieferumfang enthaltenen Chip-Karte können Sie auf einfache Art und Weise 4 Standard-Programme mit Intensität und Programmdauer speichern. Der Abruf dieser Programme erfolgt dann nur noch mit einem einzigen Tastendruck. Eine Therapiekarte kann vom Arzt programmiert werden, spezifisch nach Ihrem Körperbau und nach Ihren Beschwerden.




Lieferumfang "Quantronik Home System 101"

Steuergerät 101
Einfach zu bedienendes Steuergerät für Ganzkörpermatte, Kissen oder Stift (optional).

Ganzkörpermatte
Bequeme, robuste und pflegeleichte Ganzkörpermatte.

Kissen
Magnetfeldkissen zur lokalen Anwendung bei sepzifischen Beschwerden.

Chip-Karte
Chip-Karte zum Abspeichern von 4 Standard-Programmen, welche danach auf Knopfdruck abgerufen werden können.

Tasche
Praktische Tragetasche für Matte, Kissen und Home-Gerät.


Häufige Fragen von Klienten:

Muss man daran glauben bzw. wirkt hier nicht nur ein Placebo-Effekt?
Ganz klar nein. Es wurden vielen klinische Studien im Doppel-Blindverfahren durchgeführt um den Placebo-Effekt ausschliessen zu können. Es wäre sonst auch nicht erklärbar weshalb die Magnetfeld-Therapie auch bei Tieren insbesondere bei Pferden sehr erfolgreich eingesetzt wird.

Wie fühlen sich diese Magnetfelder an?

Magnetfelder können Sie nicht direkt wahrnehmen (so wie das Erdmagnetfeld). Sie fühlen also sozusagen nichts ausser der wohltuenden Wirkung. Am Anfang kann ein leichtes Kribbeln oder Wärmegefühl wahrgenommen werden. Eine anfängliche Symptom-Verstärkung wie man sie z.B. auch in der Homöopathie kennt kann auftreten ist aber nur ein Zeichen dafür, dass die Magnetfeld-Anwendung wirkt.

Wer darf die Magnetfeldmatte benutzen?

Grundsätzlich jeder von jung bis alt. Einzige Ausnahme sind Epileptiker, schwangere Frauen und Babys. Bei Kindern arbeitet man entsprechend nur mit niedrigen Intensitäten.

Gibt es Nebenwirkungen?
Nein, das ist das Grossartige an der Magnetfeld-Anwendung. Ausser den oben angesprochenen möglichen Erstreaktionen gibt es keine Nebenwirkungen und Einschränkungen.

Erzeugt die Magnetfeldmatte nicht Elektrosmog?
Das QRS-System erzeugt ausschliesslich pulsierende elektromagnetische Schwingungen, die für den Körper wohltuend und unbedenklich sind. Die Wirkung wird nicht durch starke Felder sondern durch gezielte Frequenzen erzielt. Die Stärken der erzeugten Magnetfelder liegen knapp unterhalb derjenigen des natürlichen Erdmagnetfeldes. Die Anwendung ist also nicht bedenklicher als sich im natürlichen Erdmagnetfeld zu bewegen.

Kann man ein Home-Gerät auch mieten um das System zu testen?

Ja, nehmen Sie mit uns Kontaktl und wir informieren Sie über unsere Mietkonditionen.

Wie lange dauert es bis die Wirkung einsetzt?
In gewissen Fällen kann schon eine deutliche Wirkung nach den ersten paar Anwendungen eintreten. Normalerweise dauert es jedoch 4-6 Wochen bis die ersten deutlichen, positiven und anhaltenden Wirkungen auftreten. Dies mag auch folgende Untersuchung aufzeigen:

 


Weiterführende Infos und Beratung
Wünschen Sie eine weitergehende unverbindliche Beratung, eine Vorführung oder ein Mietgerät?
Wenden Sie sich einfach an uns

 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü